ANAIMON

ABOUT US IS ABOUT YOU

Wir gestalten temporäre Tattoos, da uns die Flüchtigkeit der Zeit und der Kunst interessiert. Nebenbei sind wir Autoren, Designer und Architekten.

Seit vielen Jahren eng befreundet, schätzen wir eine gute Geschichte ebenso wie die Absurdität menschlicher Existenz.

Nichts geht über ein gutes Kunst-Bullshit-Bingo. ANAÏMON beschäftigt sich mit der Grenzlinie zwischen Street Art, Grafik und Konzeptkunst. Unsere Tattoos thematisieren die Schnittmenge zwischen öffentlichem und privatem Raum des Körper; dort wo Haut als fragile, trennende Membran zu Kunst transzendiert.

Der Name ANAÏMON ist eine Hommage an Anaïs Nin, feminine Feministin und risikobereite Erzählerin.

Im Moment beschäftigen wir uns mit Semiotik. Sprache wird auf dem Weg zur Kunst eine verdichtete, bildliche Erzählung, aber auch Ornament. Ein poetisches Bild zwischen Wiedererkennung und Verfremdung.

Now shop.